Generationenberatung

Generationenberatung – betrifft JEDEN ab dem 18. Lebensjahr!

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was passiert, wenn Sie aufgrund von Krankheit, Unfall oder im Alter Ihre eigenen Angelegenheiten nicht mehr selbstbestimmt regeln können?
Wer darf sich um Ihre persönlichen Angelegenheiten kümmern?

Weder ihr Ehepartner noch ihre Verwandten dürfen Sie automatisch vertreten!

Nur wer den Bereich der Vorsorgeverfügungen aktiv regelt, schließt aus, dass in einer prekären Situation das Gericht einen Berufsbetreuer bestellt.
Dieser kennt weder Sie, noch Ihre Wünsche, Erwartungen und persönlichen Sichtweisen.

Niemand ist verpflichtet eine Vorsorgevollmacht oder Patientenverfügung zu erstellen. Jeder sollte jedoch das Ausmaß kennen, die ein Verzicht auf diese wichtigen Dokumente haben kann.

Deshalb sehen wir es als notwendig an, unser Dienstleistungsangebot durch dieses wichtige Beratungsfeld abzurunden. Damit Sie das geschaffene Vermögen auch über Generationen hinweg erhalten und mehren.


Sie bekommen eine professionelle, IHK-zertifizierte, Generationenberatung. Wir machen keine Rechts-oder Steuerberatung und arbeiten deshalb in einigen Bereichen eng zusammen mit Steuerberatern, Notaren und Rechtsanwälten.

 

 image 5 säulen beratung

 

© Transparento GmbH