Riester-Rente in Corona-Zeiten – Erfahrungen der Transparento GmbH

Durch die langjährige Erfahrung der Transparento GmbH mit Finanzanlagen und Versorgungsprodukten berät sie Anleger in der aktuellen Corona-Pandemie, um ihre individuelle Finanzsituation zu optimieren.

Mannheim. Die Corona-Krise beeinflusst viele unterschiedliche Lebensbereiche der Bevölkerung. Doch vor allem Riester-Sparer müssen aufgrund der krisenbedingten Schwankungen der Finanzmärkte negative Erfahrungen wahrnehmen. Die langjährigen und vor allem erfolgreichen Erfahrungen der Transparento GmbH mit dem Thema Riester ermöglichen dem Unternehmen ihre Kunden individuell zu beraten.

Zahlreiche Anbieter waren aufgrund der gesetzlich verankerten Beitragserhaltungsgarantie der Riester-Verträge während der Pandemie gezwungen ihre Aktienanteile zu verkaufen. Diese Einbußen können nur mühsam wieder aufgeholt werden und möglicherweise drohen bei künftigen Krisen zusätzlich weitere Verkäufe. Hinzu kommt die seit Jahren andauernde Niedrigzinsphase, die hohe Garantiekosten von Riester-Verträgen verursacht und eine Anlage in Riester-Produkte für viele Sparer unattraktiv macht. Dabei handelt es sich um Opportunitätskosten, also Kosten, die nicht offensichtlich sind und dem Sparer im Vergleich zu einer besseren Alternative entstehen.

Laut der Transparento GmbH haben Riester-Anleger vier Möglichkeiten: Weiterbesparung, Beitragsfreistellung, Kündigung oder ein Anbieterwechsel. Es stellt sich die Frage, welche der Möglichkeiten für die individuelle Situation die Sinnvollste ist. Die Entscheidung sollte unter Beachtung diverser Kriterien getroffen werden. Der Erfahrung des Geschäftsführers Thomas Berninger nach, empfiehlt es sich die kommende Bundestagswahl abzuwarten, da die Riester-Rente in den Wahlprogrammen vieler Parteien thematisiert wird und es wahrscheinlich ist, dass es zu einer Modifikation oder Abschaffung kommt.

Thomas Berninger und sein Team der Transparento GmbH beraten auf Basis ihrer langjährigen Erfahrung Kunden zu verschiedenen Anlageformen, prüfen bestehende Riester-Verträge und geben Empfehlungen zu den weiteren Schritten im Umgang mit diesen Verträgen. Des weiteren beraten sie zu alternativen Anlage- oder Sparmöglichkeiten, um ein bestmögliches und ganzheitliches Anlagekonzept zu konstruieren. Bereits eine Vielzahl an Kunden der Transparento GmbH, konnten Kosteneinsparmöglichkeiten erkennen, Potenziale heben und
haben somit positive Erfahrungen mit den Leistungen des Unternehmens gemacht.

Kontakt

Transparento GmbH
Hermsheimer Straße 5
68163 Mannheim
Telefon: +49 (0)621 / 76 44 20 50
E-Mail: info@transparento-gmbh.de
http://www.transparento-gmbh.de